Schon seit längerem hegen wir den Wunsch, unserem Instrumentarium mehr Tiefe zu verleihen, mehr Klangfülle, mehr Tonumfang - sprich: Mehr Bass!

Unser Ziel: Die ersten tieferen und leider sehr teuren Glocken bis zu unserem dreißigsten Jubiläum anschaffen zu können.

Hier ein Link zur Seite des Herstellers Malmark mit den betreffenden Glocken... Angeschafft werden sollen (in dieser Reihenfolge): G2, A2, A#2, F2, C2, B2, G#2

 

Dank der großzügigen Unterstützung der Kulturstiftung Gotha sowie der Dr. Edgar und Ingrid Jannott Stiftung durch Beträge von jeweils 5.000,- € sind wir unserem Ziel schon einen großen Schritt näher gekommen und können uns die ersten vier der neuen Bassglocken leisten (G2, A2, A#2, F2).

Die Einfuhrumsatzsteuer, Versand- bzw. Frachtkosten sowie der auf den Gesamtpreis inkl. Steuer und Versand zu entrichtende Zoll ist leider ein nicht unerheblicher Betrag, und auch das Ziel der nächsten Glocken haben wir immer noch vor Augen. Aus diesem Grund ist jede noch so kleine Spende zum Erreichen unseres großen Zieles hilfreich!